Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 393 mal aufgerufen
 Privates
Kirce ( Gast )
Beiträge:

11.03.2008 15:54
Aktuelle Diskussion Antworten

Ich bitte jetzt darum wenn ihr weiter drüber diskutieren wollt macht das hier und nicht in der anmeldung tut mir leid wenn ich das so sage aber es ist echt keine übersicht mehr da.

mfg,

Leang

Kirce ( Gast )
Beiträge:

11.03.2008 15:56
#2 RE: Aktuelle Diskussion Antworten

In Antwort auf:
pünktlichkeit? ähm hallo? ich bin für sonntags entschuldigt falls es noch nicht aufgefallen ist. wenn ich sonntags arbeite sag ich extra vorher bescheid das ich am folge tag später komme ein paar minuten. und bis jetzt hat es niemanden aufgeregt oder so. Arbeit und Real life is echt wichtiger für mich als das Spiel oder irgend ein Raid.

zu deinem "höhenflug" beitrag . anscheind is die philosophie von fiducia in vergessenheit geraten oder so. aber macht endlich ma die augen auf -.- was is gesprächsthema nummer eins momentan in der gilde? Kara und intems mehr nich -.- item geil? nee wir doch nicht *pahh* leute kommt ma wieder auf den Teppich . und als was besseres zähl ich mich mit sicherheit nich zuwas auch , meine erfolge hab ich stets mit der gilde gemacht.

zumal was hat ein stammplatz freimachen mit aufhalten der nächsten zu tun? nichts rein garnichts!

Ich nehm mich jetzt ma als beisspiel, wenn goren nich da is haben wir genug dd´s die schaden machen und können.
Und eq technisch das die leute für oben nicht geeignet sind find ich blödsinn. Ok beim letzten raid war mele im dmg platz 1 und wo bitte schön is nun der grund solche leute nicht auch für oben mitzunehmen anstatt sie auszuwechseln?

So mein letztes Ding noch was ich loswerden will.

Bitte bitte bitte , kann man einen kara raid nicht einfach mal spielen ohne das zwischen drin charaktere gewechselt werden müssen? es ist einfach nur nervig wenn man warten muss bis der und der zu dem und dem event auf die oder den anderen charakter wechselt nur um irgend nen blödes item abzustauben.

Leute das is in letzter zeit mehr kindergarten als ne vernünftige gilde , es ist echt so. packt euch an die eigene nase , die wos betrifft anstatt über andere sich ein urteil zu bilden

wers nicht versteht hmm tja kann ich nichts dafür. aber vielleicht versteht der eine oder andere was ich meine


Hab den text nochmal zum nachlesen hier rüber verschoben.

mfg,

Leang

Lurd Offline



Beiträge: 306

11.03.2008 16:40
#3 RE: Aktuelle Diskussion Antworten
nun goren, es gab mal einen artikel von dir, vor einigen wochen, den ich im kern einigermassen verstanden habe - dieser geht weit daran vorbei und trifft die situation in keinster weise - denn wir haben die letzten wochen einiges verbessert in der gilde - und der es nicht sieht verschliesst ohren, nase und mund - sorry wenn ich es so drastisch sage! diesesmal hast du mich am falschen fuß erwischt, denn zur zeit denke ich das wir alles andere als ein kindergarten sind

thema unpünktlichkeit - diese anspielung bezog sich auf zweimaliges nichterscheinen welches NICHT entschuldigt war - nicht auf diese woche wo es angekündigt war und ich denke auch niemand was gesagt hat!

bezüglich gildechat denke ich nicht das es hier um itemgeilheit geht zur zeit - die einzigen spams bezüglich toller kritischer treffer schreibe ich jetzt mal jemanden anderem zu!

ICH selbst - und einige andere (danke zerb, tallis, scrubbie,lykaia etc....) hatten gerade die letzten wochen das vergnügen mit vielen aus der gilde schöne abende zu verbringen - weit ab von karazhan, zul aman, etc.. Wer dies nicht tut der ist selber schuld - und ich spreche ihm JEDES recht ab so über fiducia zu sprechen!

zum thema charakterwechsel bei raids kann ich dir nur sagen das wir uns die entscheidungen NICHT leicht machen - gerade diese wochen haben wir intensiv darüber gesprochen und mit ITEMGEILHEIT hatte das nix aber wirklich gar nix zu tun - aber auch dies ein punkt den man hinterfragen sollte bevor man hier öffentliche aussagen tätigt die weit an der realität vorbeigehen - ich finde es auf jeden fall ungehörig wenn man sich intensiv der planung widmet und dann hier mit ein paar worten runtergemacht wird - das wort mitläufermentalität vermeide ich an dieser stelle - nur das nächste mal ERST fragen DANN schreiben!!

so - und jetzt noch meinen gedankengang bezüglich fremden stammgruppen, etc.. etwas näher ausgeführt: ich meinte damit zwei dinge: erstens benötigen viele in unserer gilde unterstützung über unsere stammgruppe hinaus - wenn allerdings viele aus der gilde in anderen gruppen unterwegs sind - dann ist dafür KEINE zeit - so habe ich das gemeint - konkrete bespiele dafür gibt es genug, gerade in letzter zeit - zweitens erschwert es die planung ungemein wenn stammspieler von vornherein nicht zur verfügung stehen weil sie anderwertig beschäftigt sind!

So das wars von meiner seite zu diesem thema - ich weiß das noch einiges verbessert gehört in nächster zukunft - aber diese schwarzmalerei geht mir wirklich mehr als auf die nerven - vor allem wenn hier die philosophie von fiducia in frage gestellt wird und wir mehr als bemüht sind gerade die nicht aus den augen zu verlieren

in diesem sinne

lurd

Goren ( Gast )
Beiträge:

11.03.2008 18:32
#4 RE: Aktuelle Diskussion Antworten

ohman ich hab einfach keine lust auf so n gezeug -.- hauts mich aus der gilde wenns euch nich passt was ich sag und gut is

Goren istauf Brot geskillt

Lurd Offline



Beiträge: 306

17.03.2008 11:58
#5 RE: Aktuelle Diskussion Antworten

So meine Lieben

Heute nacht haben uns Goren und Milamar verlassen sind zu Dijantorus Gilde Klingentanz gewechselt - ein schritt den ich persönlich menschlich sehr sehr enttäuschend finde!

meinem obigen post habe ich hier noch ein paar kleinigkeiten hinzuzufügen:

ich hatte aufgrund der meinungsverschiedenheiten wie sie oben zu lesen sind ein sehr intensives gespräch mit milamar und goren vor einigen tagen im TS - es gab einige dinge zu besprechen und ich hatte das gespräch eigentlich als sehr positiv empfunden - hab mir auch einiges zu herzen genommen und einige gildeninterne gespräche geführt - leider hat sich nichts geändert - fiduciainterne aktionen wurden von beiden weiterhin nicht besucht oder zur kenntnis genommen!

goren hat dann seine twinks wortlos aus der gilde entfernt - heute nacht dann die mainchars!

ich persönlich möchte mich an dieser stelle nicht sehr viel weiter äussern - ich streite nicht ab das von meiner seite eine gewisse verbitterung herrscht - aber nur soviel - ich lasse mir fiducia nicht durch gier, intrigen und menschliche schwächen kaputt reden, machen schon gar nicht!

ICH stehe nach wievor zu unserer philosophie, anderen zu helfen und sie weiterzubringen - auch wenns immer wieder böse rückschläge gibt - wie in diesem fall - man kann es nicht JEDEM IMMER recht machen - daher setzen wir mitunter auch bei einzelnen verständnis voraus wenn nicht alles gleich beim ersten mal klappt - und JA - wir erwarten uns auch von leuten denen WIR anfangs helfen das diese hilfe irgendwann an die nachfolgende "generation" weitergegeben wird - auch wenns nicht IMMER das ist was einen selbst im moment weiterbringt, auf dauer tut es dann aber!

in diesem sinne - ein heute sehr enttäuschter - aber auch wieder sehr motivierter

LURD

Goren ( Gast )
Beiträge:

18.03.2008 14:56
#6 RE: Aktuelle Diskussion Antworten

mein wechsel der gilde hatte nichts mit schwäche zu tun oder gier oder sonstwas ... es hatte einfach nur den grund das ich mich nicht mehr wohlgefühlt habe.
Und das ich meine letzten tage damit verbracht habe meine privaten dinge zu erledigen das steht eh über allem spielen.
zumal nicht nur mila und ich diejenigen waren wo sich intern nich um hilfe bemüht haben ( was man so auch nich sagen kann , wenns zeitlich ging haben wir beide geholfen , also mal richtig stellen ...)
man kann keine 24 stunden am tag online sein um gezielt gildenmitgliedern zu helfen , das is ein ding der unmöglichkeit. selbst du lurd wirst nach ner zeit die nase voll haben wenn du immerzu gefragt wirst ob du da und dort helfen kannst . wenns nich stimmt belügst du dich wahrscheinlich selbst .
um weiteren disskusionsstoff den wind aus den segeln zu nehmen nur eins noch , ich bedanke mich für die aufnahme und den weg den ich mit euch begleiten durfte , es wahr mir ein vergnügen an eurer seite zu kämpfen. Aber warum sollt ich mich weiterhin in der gilde aufhalten wenns nmit nichtmehr gefiel? die gründe sind und waren einigen bekannt.
Und danke an die , die mich verstanden haben auch wenns nur ein bisschen war und mir den rücken gestärkt haben.
Vielleicht Kreuzen sich unsere wege wieder einmal.

Bis dahin sag ich mal Bye

Goren istauf Brot geskillt

Tschutschuka Offline



Beiträge: 15

18.03.2008 15:03
#7 RE: Aktuelle Diskussion Antworten

Ich weiß jetzt nicht ob du das mit dem helfen bzw dem unterlassen des helfens auf Goren und Milamár bezogen hast, aber wenn ja, kann ich es nicht nachvollziehen, ich war mit den beiden wirklich oft in Instanzen!


milamar ( Gast )
Beiträge:

18.03.2008 15:10
#8 RE: Aktuelle Diskussion Antworten
so ihr hasen... normal wollte ich nicht viel dazu sagen ... aber vielleicht ist es nicht verkehrt mal meine sicht der dinge auch hier zu formulieren für die die zum zeitpunkt meines verlassens der gilde nicht da waren...
also zusammengefasst ist es nicht der grund des weiterkommens oder ähnliches was mich zu einem wechsel veranlasst hat ..vielmehr waren es eben einige interne spannungen die mich zu diesem schritt gebracht haben...
jedoch möchte ich hiermit nochmals sagen daß ich gerne weiterhin bereit bin zu helfen falls jemand hilfe bei egal was auch immer benötigt... ich weis nicht woher der vorwurf rührt man habe nicht geholfen ... ich für mich kann mich nur dran erinnern daß ich mit goren einigen neulingen in letzter zeit geholfen habe die kara pre zu machen... auch kann ich mich sehr wohl an diverse ausflüge erinnern mit leuten aus der gilde in diverse instanzen... hierbei möchte ich anmerken, daß ich mir bei einigen ausflügen anhören durfte wie ich nur mit demjenigen die ini auf hero machen könne und ob ich irre sei... nur am rande bemerkt...
ich für meinen teil denke ich habe was in meinen möglichkeiten liegt für die gilde getan.. daß es in letzter zeit etwas weniger war gebe ich gerne zu ...lag aber an einer aufkeimenden unlust wie ich ehrlich zugebe... das gebe ich ohne zweifel zu. nur grund dafür waren eben die angesprochenen spannungen ...
schade für meinen teil finde ich daß im nachhinein nicht mehr gesehen wird was man getan hat ... fehler zuzuweisen ist leicht und ich denke fehler macht jeder ... man sollte einfach auch mal einen zu geben können..ich bin auch bereit mir gedanken über meine fehler zu machen....
fakt ist auf jeden fall ich binweiterhin hier und wenn was ist bin ich gerne bereit zu helfen ... mein gildenwechsel heisst nicht daß ich ab dato nicht mehr mit den leuten von fiducia wohin gehe ... so gut solltet ihr mich in der zeit bei euch kennengelernt haben...
liebe grüße knuddels die wirre elfe
Arianrhod Offline



Beiträge: 71

18.03.2008 18:52
#9 RE: Aktuelle Diskussion Antworten
Hallöchen!

Ich möchte hier nur etwas richtig stellen.

Lurds Äußerungen bezogen sich lediglich auf die Zeit kurz vor dem Gespräch und auf die Zeit danach. Nicht mehr und auch nicht weniger.

Des weiteren hat er nur nochmal die Philosophie von Fiducia deutlich gemacht. Zu der ich immer noch voll und ganz stehe.

Das ich Euren Schritt zwar nachvollziehen und auch verstehen kann, das habe ich Euch bereits gesagt, trotzdem ist es immer ein tiefer Schnitt, wenn zwei menschlich sympatische gute Spieler gehen.

Und in dieser Beziehung verstehe ich auch Lurds Enttäuschung.

Jedoch auch ich bin optimistisch, was Fiducia angeht.

Damit sollte die Angelegenheit jetzt abschlossen sein.

F H G


Inja
noch etwas »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz