Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 229 mal aufgerufen
 Diverses
Lykaia Offline



Beiträge: 47

15.04.2008 19:54
Déjà-vu Antworten

So, es ist leider so weit. Ich muss ein weiteres Mal von Fiducia Abschied nehmen. Grund dafür ist der folgende:

Ich spiele WoW, um in Instanzen zu gehen. Diese Möglichkeit bleibt mir verwehrt, wenn ich bei Fiducia bleibe, da ich nicht mit der Bruderschaft raiden möchte. Raidgruppen die auf eine Gildenmitgliedschaft verzichten sind auch nicht zu finden. Deshalb werde wohl leider die Gilde verlassen müssen, wieder ein Mal nicht, weil ich nicht gerne mit den Leuten hier zusammen spiele. Es war eine wirklich schöne Zeit, aber ich denke es ist nicht sinnvoll innerhalb von Fiducia Splittergruppen zu gründen. Das Bündnis ist vielleicht für viele etwas sehr Tolles für die Zukunft, ich möchte da nicht weiter im Wege stehen. Ich wünsch Euch alles erdenklich Gute und viel Spass und Erfolg mit dem Bündnis.

Es gäbe noch einiges zu erzählen, zu begründen oder auf Dinge hinzuweisen… aber ich denke ich habe den meisten schon meine Sicht der Dinge unter die Nase gerieben und es reicht jetzt.

Ich hoffe, ich darf im GEM Channel von Fiducia bleiben und mich für 5er Instanzen anmelden. Ansonsten bin ich auch so nicht aus der Welt, wer einen Alchemisten braucht oder wenn ein Mann für eine Instanz fehlt, einfach melden. Ich bin im Übrigen auch für RP Events zu haben.

Auf ein Wiedersehen,

Lykaia

Arianrhod Offline



Beiträge: 71

15.04.2008 23:30
#2 RE: Déjà-vu Antworten

Heda Lykaia!

Es ist keine einfache Zeit und ich kann Deine Bedenken verstehen, aber nicht teilen.

Aber wenn es nach mir geht, dann bleib gern im Channel. In meiner Freundesliste bist Du eh!

Ich wünsche Dir alles Gute und wir sehen uns bestimmt nochmal.

F H G

Inja (verbeugt sich)

Lurd Offline



Beiträge: 306

16.04.2008 17:59
#3 RE: Déjà-vu Antworten

huhu lyk

nun - das finde ich persönlich sehr schade - ganz verstehen kann ich es auch nicht, aber darüber haben wir die letzten tage und wochen ja eh viel gesprochen!

klar kannst in unserem channel bleiben, keine frage!

alles gute für die zukunft

lurd

Samohtias Offline



Beiträge: 589

16.04.2008 19:16
#4 RE: Déjà-vu Antworten

Hi Lyk

Ich finde es auch schade Aber reisende soll man ja nicht aufhalten.

Denke mal man sieht sich und besucht die ein oder andere Ini gemeinsam.

Alles gute auf deinen weiteren Wegen.

Gruß

Samo/Thorv/Sunar/Tunar

Zum Sterben zu Jung-Zum Arbeiten zu Alt-Für´s 24h-Rennen Topfit!

Black is not dark enough!
Darkness forever


http://www.24h-rennen.de / http://www.tiereinnot.org / http://forum.hoernchenvilla.de/hmportal.php

Thorkild Offline



Beiträge: 99

17.04.2008 09:14
#5 RE: Déjà-vu Antworten

Hallo Lyk

Es ist immer schaade ein Mitglied und Gefährte zu verlieren.
Aber in der Welt von Kriegsfertigkeit sind die Wege sehr verschlungen,
und kreuzen sich hundert und aberhundertfach.
Darum bin ich mir sicher, deine Wege sich mit Fiducia kreuzen werden.
Alles Gute wünscht dir
Thorkild

Lykaia Offline



Beiträge: 47

01.05.2008 21:09
#6 RE: Déjà-vu Antworten

So, da bin ich nochmal. Immer dieses hin und her^^
Ich bin in den letzten Wochen zu dem entgültigen Ergebnis gekommen, dass WoW für mich einfach seinen Anreiz verloren hat. Ich hab euch verlassen, damit ich auch in Zukunft mit meiner Gilde raiden kann. Ich war dann mit meiner neuen Gilde Impervious im Schlangenschrein und in der Festung der Stürme, musste jedoch feststellen, dass sich dadurch nichts geändert hat.

Deshalb bin ich zu dem Entschluss gekommen meine WoW-Karriere entgültig an den Nagel zu hängen. Ich habe deshalb letzte Woche meinen Account gekündigt und heute morgen ALLE meine Charaktere restlos gelöscht. WoW hatte meines Erachtens zu viel meiner Freizeit für sich beantsprucht, und ich bin mir sicher: Ohne diese allerletzte Konsequenz hätte ich irgendwann wieder angefangen.

Ich muss zugeben, es war seltsam einen Char zu löschen, der 2 Jahre alt ist und in den so viel Zeit und Liebe geflossen sind, aber irgendwie bin ich jetzt auch erleichtert.

Ich möchte Euch allen jetzt noch ein letztes Mal alles erdenklich Gute wünschen und noch viel Spass in Zukunft!
Wir werden uns leider nicht wieder sehen, aber es war wirklich nett mit Euch.
Grüßt Arthas von mir!

Lebt wohl








Aikira Offline



Beiträge: 21

02.05.2008 09:57
#7 RE: Déjà-vu Antworten

Hey Lykaia...

Ich wünsche dir alles gute für die Zukunft was sie auch bringt. Sag nie das man sich nicht wieder sieht das weiß man in der heutigen Zeit nie *grins*

Bis dann *winkt*

Arianrhod Offline



Beiträge: 71

02.05.2008 09:59
#8 RE: Déjà-vu Antworten

Hallo Lykaia!

Ein sehr entschlossener Schritt!

Den ich aber irgendwie auch verstehen kann. Entweder ganz oder garnicht.

Ich wünsche Dir alles erdenklich Gute!

Hast Dir durch Deine Art in mir einen wenn auch nur virtuellen Freund gefunden, der Dich so schnell nicht vergessen wird!

F H G

Deine

Inja

Emots »»
 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz